Gut zu Wissen

Zeugnisinhalt unter der Lupe
5
Feb
2020

Welche Kenntnisse und Eigenschaften im Arbeitszeugnis stehen sollten

Was macht Sie in Ihrem Job aus?

Ob Selbständigkeit, Kreativität oder Belastbarkeit: Welche Kenntnisse, Fähigkeiten und Eigenschaften im Arbeitszeugnis stehen müssen, richtet sich immer nach dem jeweiligen Jobprofil und dem Berufsumfeld. Egal, ob Sie Ihr Zeugnis analysieren oder sich selbst an einem Zeugnisentwurf versuchen – überlegen Sie im Vorfeld genau, worauf bei Ihrer Arbeit Wert gelegt wird. 

Eigenschaften im Arbeitszeugnis: selbstständig, kreativ oder sorgfältig

Frau Böhme arbeitete zu jeder Zeit strukturiert, selbstständig und äußerst sorgfältig. Und Herr Wiegand zeichnete sich stets durch einen sehr konzentrierten und effizienten Arbeitsstil aus. Merken Sie was? Hier geht es um Ihre Eigenschaften bzw. um die Eigenschaften im Arbeitszeugnis. Stimmen diese Eigenschaften nicht mit Ihrem Jobprofil überein, ist das meist ein untrügliches Zeichen dafür, dass der Zeugnisaussteller nicht viel nachgedacht hat  (einem Produktshelfer wird analytisches Denkvermögen bescheinigt ) oder sogar böser Wille dahintersteckt („dank seiner geselligen Art …“, … eine anspruchsvolle und kritische Mitarbeiterin …“). Genauso unvorteilhaft ist es, wenn bestimmte Attribute fehlen, die für den Job eigentlich wichtig sind (Beispiel: einer Sachbearbeiterin wird keine sorgfältige und gewissenhafte Arbeitsweise bescheinigt, einem Vertriebler keine Verhandlungsstärke u.s.w.)


Und wie können wir Sie unterstützen?

 Natürlich will wahrscheinlich jeder für sich beanspruchen, ehrlich, kreativ oder sorgfältig zu sein. Doch Vorsicht, hier geht es nicht um Ihre persönlichen – privaten – Eigenschaften. Es zählt, welche Eigenschaften in Ihrem Job gefragt sind. Haben Sie Zweifel an Ihrer Auswahl? Wir beraten Sie gerne im Rahmen unserer Zeugnis-Beratung.

Nehmen Sie Ihre Aufgabenbeschreibung zur Hand und schauen Sie sich die einzelnen Aufgaben genau an. Welche Kenntnisse, Eigenschaften, Fähigkeiten benötigen Sie für Ihre Arbeit? Und genau diese sollten sich in Ihrem Arbeitszeugnis widerspiegeln.

Gerne können Sie für diese Übung auch die Mindmapping-Methode verwenden. Als Beispiel habe ich Ihnen mein eigenes Jobprofil als Grafik beigefügt (was natürlich nicht abschließend ist 😉).

Jobprofil Zeugnisberaterin - dargestellt als Mindmapp
Beispiel Jobprofil Zeugnisberaterin als Mindmap


Achtung

Wenn Ihnen hier nicht gleich etwas einfällt, nehmen Sie doch die alte Stellenbeschreibung zur Hand oder schauen Sie in Jobportalen oder META-Suchmaschinen (wie zum Beispiel Jooble) nach vergleichbaren Jobs und Anforderungen. Hier erfahren Sie auch gleich, welche Vorstellungen potenzielle Arbeitgeber haben. 

Auch hier gilt: Weniger ist manchmal mehr. Wichtig ist, dass Sie die relevanten Kenntnisse und Eigenschaften herausarbeiten.

Kenntnisse, Fähigkeiten und Eigenschaften als Checkliste

Die folgende Checkliste, die Sie sich auch gerne ausdrucken dürfen, soll Ihnen bei der Analyse bzw. Vorbereitung Ihres Zeugnisses als kleine Hilfestellung dienen. Auch wenn wir uns bemüht haben, so viele Anforderungen wie möglich aufzuzählen, erhebt die Liste natürlich keinen Anspruch auf Vollständigkeit.

PDF Download
Checkliste Arbeitszeugnis (Um die Checkliste zu öffnen, klicken Sie bitte auf den Link).