News

8
Feb
2022

BAG: Schlussformel im Zeugnis weiterhin keine Pflicht (#Urteil)

Der Arbeitgeber muss sich im Arbeitszeugnis nicht bedanken und dem Mitarbeiter auch für die Zukunft nicht „alles Gute und viel Erfolg“ wünschen. Mit einem neuen Urteil bestätigt das Bundesarbeitsgericht seine langjährige konsequente Rechtsprechung über die Schlussformel im Zeugnis, obwohl einige Landesarbeitsgerichte mittlerweile eine andere Meinung vertreten.
3
Jan
2022

Unterschrift im Arbeitszeugnis darf nicht abweichen (#Urteil)

Jede Unterschrift ist einzigartig. Im Rechtsverkehr gilt sie daher als Erkennungsmerkmal einer Person. Aus diesem Grund darf die Unterschrift im Arbeitszeugnis nicht von der normalen Signatur abweichen. Sonst kann der Eindruck entstehen, der Unterzeichner will sich vom Zeugnisinhalt distanzieren.
5
Jul
2021

Arbeitszeugnis in Tabellenform nicht zulässig (#Urteil)

Wenn man doch nur auf diese nervige Zeugnissprache verzichten und einfach das Arbeitszeugnis in Tabellenform erstellen könnte. Wäre das wirklich besser? Wir halten es mit dem BAG, das gerade entschieden hat: Nur ein individueller Text kann die persönliche Leistung und das Verhalten im Arbeitsverhältnis dokumentieren.
3
Mrz
2020

Identische Arbeitszeugnisse in agilen Teams? (#Urteil)

Sollten identische Arbeitszeugnisse in agilen Teams ausgestellt werden? Das Arbeitsgericht Lübeck sagt nein. Auch in einem sich selbst organisierendem Team ist eine individuelle Beurteilung der Arbeitsleistung möglich.
1 2 3 6